Die Grundversorgung in Zahlen

Die Grundversorgung in Zahlen

Wie die Zeitung „Welt“ berichtet, sind allein seit Frühjahr 2016 Beitragskosten in Höhe von 4,5 Millionen im Mahnverfahren oder in der Vollstreckung. Bis zum April 2016 wurden 30 Verfahren in unterschiedlichen Instanzen geführt, doch bisher ohne Erfolg.

Insgesamt mussten deutsche Steuerzahler im Jahr 2015 ca. 8,13 Milliarden Euro für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zahlen. Im Vergleich dazu arbeitet ein durchschnittlich verdienender Arbeitnehmer 5 Tage im Jahr ausschließlich für die Rundfunkanstalten und den damit entstehenden Stromumlagen.


 

Ein Kommentar zu „Die Grundversorgung in Zahlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s